header_web2018
Ein Tag bei uns

Die Eltern  bringen ihre Kinder zu unterschiedlichen Zeiten,
so haben wir die Möglichkeit, die Kinder individuell
zu begrüßen und sie in das Gruppengeschehen
zu begleiten. Oftmals finden in der Bringphase
noch Tür- und Angelgespräche mit den Eltern statt,
um Informationen auszutauschen. Dann beginnt
für die Kinder die Freispielphase.

Hier haben sie die Möglichkeit, sich ihren Spielort,
das Spiel und ihren Spielpartner selbstständig
auszuwählen. Manche Kinder beginnen den
Tag auch erst mit einem gemütlichen Frühstück.
Ab neun Uhr beginnen die Angebote und die Turnhalle
wird für die Kinder freigegeben

Dadurch haben sie die Möglichkeit zu entscheiden, wo ihr
Bedürfnis liegt. Die Angebote finden in unterschiedlichen
Bereichen statt. Wir haben einen Wechsel vom Kreativbereich,
zum Hauswirtschaftlichenbereich, von Bilderbuchbetrachtung zur Psychomotorik.

Gegen 10:00 Uhr schließen wir die Turnhalle und nutzen das Außengelände. Hier haben die Kinder die Möglichkeit, die unterschiedlichen Fahrzeuge auszuprobieren, im Sand zuspielen oder an einem freien Angebot im Außenbereich teilzunehmen. Unser Tag endet mit einem Abschlusskreis, in dem wir spielen, Lieder singen und Fingerspiele machen.